dtinnenarchitekturpreis 2019

Deutscher Innenarchitekturpreis 2019

Bund Deutscher Innenarchitekten e.V. (Hrsg.)
Der bdia hat 2019 zum neunten Mal den Wettbewerb "Deutscher Innenarchitekturpreis" ausgelobt. Die Dokumentation zum Award präsentiert alle Siegerprojekte mit professionellen Fotos, Plänen und ergänzenden Interviews, die spannende Einblicke in den Entwurfs- und Planungsprozess der Innenarchitekten geben. Die von der Fachjury des bdia ausgewählten Projekte wurden allesamt herausragend gut konzipiert, gestaltet und umgesetzt. Wie vielfältig und ungewöhnlich Lösungen und Ideen sein können, um Bauherrenwünschen angemessen zu begegnen, zeigen die vorgestellten Arbeiten. Sie stammen aus den unterschiedlichsten Branchen und Bereichen, mit dabei sind u.a. Arbeiten, Wohnen, Einzelhandel, Hotel, und Ausstellung.
 
Aus 113 Einreichungen hat die Expertenjury 27 Projekte ausgewählt, von denen vier Preisträger im Rahmen des Deutschen Architektentags im bbc Berlin im Beisein von rund 500 Gästen gekürt wurden.
Die Preisträger
Der 1. Preis wurde an Sabine Keggenhoff für das Projekt „K3 – CityPastoral“ verliehen.
Der 2. Preis geht an Frank F. Drewes für das Projekt „Simplicity Campus Oelde“ sowie an Henrike Becker für das Projekt „Wohnen im Rinderstall“.
Der 3. Preis geht an Sabine Krumrey für das Projekt „Blutspenderaum Universitätscampus“.

Callwey Verlag 2019
156 Seiten
Größe 22,5 x 28,7 cm
ISBN 978-3-7667-2428-1
 
 
 
bdia 2019 Bauen im Bestand 1
 
 
 
bdia 2019 Bauen im Bestand 2
 
 
 
Preisverleihung am 27.09.2019 im bcc (Berlin Congress Center)
keimkasten innenarchitekturpreis